Wie kann man die Nahrung als Medizin einsetzen? 

Zusammen analysieren wir Ihr bisheriges Essverhalten und die Zusammensetzung Ihrer Nahrung, und inwiefern man mit einer Änderung, Ihre Beschwerden beeinflussen könnte.
Eine erste Anamnese, in der wir Ihr Ernährungsprotokoll (am besten über 1 Woche detailliert aufgeschrieben) ausführlich besprechen, dauert je nach Beschwerdebild ca. 1,5h.